Rohstoffgipfel 2024

In eigener Sache: Die Mitglieder des AK Rohstoffe richten vom 07. – 14. Oktober 2024 zum fünften Mal die Alternative Rohstoffwoche (Programmflyer 2022 /2017 / 2015 / 2013 ) aus, in welcher zahlreiche Veranstaltungen einen Raum für die kritische Auseinandersetzung mit der deutschen Rohstoffpolitik schaffen.
CFP in Kürze.

Außerdem ruft der AK Rohstoffe am 10. Oktober 2024 erneut den Rohstoffgipfel aus. Mit zivilgesellschaftlichen Vertreter*innen sowie Stimmen aus Politik, Gewerkschaften, Wissenschaft und Wirtschaft wird diskutiert, wie die Rohstoffpolitik von morgen im Sinne von  – Rohstoffwende heißt Ressourcenschutz –  aussehen muss.
Details in Kürze.

Loading Events

« All Events

Session für zivilgesellschaftliche Organisationen – Mit einer Stimme für die stoffstromübergreifende Senkung des Ressourcenverbrauchs

17. October 2022 10:00 - 12:00

Anlässlich der 4. Alternativen Rohstoffwoche lädt das Netzwerk Ressourcenwende Mitstreiter*innen aus rohstoffpolitischen Gruppierungen, Umwelt- und Entwicklungsorganisationen sowie Sozialverbänden dazu ein, gemeinsam einen Appell an die Bundesregierung zu richten, um mit einer Stimme für eine Wende in der Ressourcenpolitik einzutreten. Hierfür möchten wir den ersten Entwurf eines solchen Papiers vorstellen, diskutieren und weitere Unterstützer*innen gewinnen.  Das Schreiben wurde von einem breiten zivilgesellschaftlichen Bündnis (Exit Plastik, BUND, Power Shift, Forum Umwelt & Entwicklung, Heinrich-Böll-Stiftung) gemeinsam erarbeitet. Seid dabei!

 

Vollständige Einladung hier. Um eine konstruktive Diskussion auch online zu ermöglichen, sind die Plätze begrenzt. Daher bitten wir um eine Anmeldung bis 13.10.2022 an Ruben.Kaiser@bund.net  

 

Details

Date:
17. October 2022
Time:
10:00 - 12:00
Event Tags:

Venue

Online

Organizer

Netzwerk Ressourcenwende
Website:
https://www.ressourcenwende.net/
Go to Top