Metalle

2020-05-27T14:37:46+00:00|

Charakteristisch für Metalle ist ihre hohe elektrische Leit- und Wärmefähigkeit sowie Verformbarkeit. Metalle können bspw. nach chemischen Kriterien (zum Beispiel Dichte, Reaktivität) oder nach wirtschaftlichen Kriterien (zum Beispiel Verfügbarkeit, strategische Bedeutung für Zukunftstechnologien) unterteilt werden. Nach ihrer Dichte werden zwischen Schwermetallen (Blei, Eisen, Uran) und Leichtmetallen (Aluminium, Lithium) unterschieden, nach ihrer Reaktivität zwischen Edelmetallen (Gold, Silber, Platin) und unedlen Metallen.