Blue Economy

Die Blue Economy entwickelt die Wachstumsstrategie der Green Economy weiter und wendet sie auf die Ressourcen der Weltmeere, des Weltalls und der Atmosphäre an. Eine einheitliche Definition der Blue Economy existiert nicht. Viele Akteure der Wirtschaft verstehen angesichts sich verknappender terrestrischer Rohstoffe darunter vorrangig die ökonomische Nutzung maritimer und extra-terrestrischer Ressourcen. Umwelt- und Entwicklungsverbände fordern, die Blue Economy unter Einhaltung der Menschenrechte an den Prinzipien der nachhaltigen Entwicklung zu orientieren. Die Weltmeere, das Weltall und die Atmosphäre sollten als Gemeinsames Erbe der Menschheit besonders geschützt werden.